Pflege mit Sicherheit und Würde

Pflege und Wohnen, Tagespflege und Kurzzeitpflege in unseren Häusern

Spätestens wenn Unterstützung und Pflege in bisher vertrauter Umgebung nicht mehr gewährleistet werden können, ist es sinnvoll, sich über Wohnalternativen im Alter Gedanken zu machen.

In den Caritas-Altenheimen orientieren wir uns an Ihren individuellen Bedürfnissen. Wenn irgend möglich sollen Sie lieb gewordene Beschäftigungen und Interessen auch im Heim pflegen können.

In den Wohnbereichen unserer Häuser können Sie Kuchen backen oder die Blumen auf dem Balkon pflegen. In einigen Häusern können Haustiere mitgebracht werden, sofern die Versorgung der Tiere geregelt ist. Wer lange schlafen möchte, bekommt auch um zehn Uhr noch Frühstück, während andere Bewohner schon längst in der Gymnastikgruppe sind. 

In einem Altenheim zu wohnen heißt auch, neue Menschen kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und Dinge zu tun, die man alleine nicht mehr machen konnte. 

Machen Sie sich selbst ein Bild und besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.


Hier finden Sie die Kontaktadressen unserer Häuser



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen