Veranstaltungen des Ambulanten Hospizdienstes


ü100
ü100

Ü100 - Ein Film über das hohe Alter aus der Sicht alter Menschen
 
In der berührenden und humorvollen Dokumentation „Ü100“ erzählen acht über Hundertjährige von ihrer aktuellen Lebenswirklichkeit. Drei von ihnen leben noch fast selbstständig Zuhause, fünf von ihnen in einem Seniorenheim. Das gelebte Leben ist längst angenommen, nichts wird mehr auf Effizienz, Perfektion und Selbstdarstellung getrimmt. Was für eine wohltuende und oft heitere Gesellschaft. Doch es gibt nichts zu beschönigen: Es sind auch extrem eingeschränkte, abhängige Leben, manche mit Todessehnsucht. Aber alle meistern diese Herausforderung mit viel Würde, Tapferkeit, Humor und Selbstironie.
 
Sonntag 15.10.2017 und Montag 16.10.2017 um 18:30 Uhr
Traunstein, Kinos am Bahnhof, Bahnhofstraße 29
Kinoeintritt
Kooperation Ambulanter Hospizdienst mit ARTS-Kino









Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen