Demenz

Alle Informationen zum Angebot

Diese Angebote finden in Kooperation mit der Fachstelle für pflegende Angehörige der Caritas Pfaffenhofen statt.

Der Begriff Demenz stammt aus dem Lateinischem und bedeutet „ohne Geist“. Medizinisch versteht man unter Demenz eine fortschreitende Erkrankung des Gehirns, bei der Gehirnzellen absterben. Es kommt zu einem schrittweisen Verlust des Gedächtnisses, des Denkens, der Erinnerung, der Orientierung oder der Verknüpfung von Denkinhalten. Bei einigen Formen ist auch die Persönlichkeitsstruktur betroffen. Demenz wird als Oberbegriff benutzt. Die Untergruppen unterscheiden sich nach den auftretenden Symptomen.


Angebote für Erwachsene
Die Fachstelle für pflegende Angehörige bietet Schulungen und Gesprächsgruppen für Angehörige von Demenzkranken an.

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Herr Thomas Dlugosch
E-Mail: thomas.dlugosch@caritasmuenchen.de
Telefon: 08441/8083-810


Flyer der Fachstelle für Pflegende Angehörige


Hier gelangen Sie zur Fachstelle pflegender Angehöriger im Caritas-Zentrum Pfaffenhofen

Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. 2. 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. 7. 8. 9. 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. 14. 15. 16. 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. Februar
27. 28.