Freizeitgruppen und Reisen für Menschen mit und ohne Behinderung jeden Alters

Alle Informationen zum Angebot

Die Kontaktstelle verfügt über ein vielseitiges Freizeitangebot für Menschen mit und ohne Behinderung. Dazu gehören Freizeitclubs, mit festen Mitgliedern, offene Freizeitgruppen, die jeder besuchen kann und gemeinsame Reisen. In den unterschiedlichen Gruppen und bei Reisen treffen sich nichtbehinderte Menschen und Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung, um einen Teil ihrer Freizeit gemeinsam zu gestalten und zu verbringen. Die Angebote sind für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung offen.
Freizeitclubs/ Offene Freizeitgruppen für Menschen mit und ohne Behinderung
Die Freizeitclubs treffen sich in der Regel einmal in der Woche und unternehmen Aktivitäten, die sie vorher gemeinsam geplant haben. Momentan haben wir folgende Gruppenangebote:
  • Indersdorfer Club - Leitung Evelyn Schreiner
  • Jugendclub mittwochs - Leitung Rosi Pilz
  • Donnerstagsclub - Leitung Alexandra Eichinger
                                                                            
               
Mehrtägige Reisen
Gemeinsam in den Urlaub fahren, sich erholen und neue Eindrücke gewinnen, dass ist Ziel der Reisen. Bei diesen Freizeitfahrten nehmen Menschen mit und ohne Behinderung teil. Sie bestimmen gemeinsam die Ziele und die Aktivitäten vor Ort und werden dabei von einer Fachkraft der Kontaktstelle unterstützt.

Tagesausflüge für Kinder

Besonderheiten


Anmeldeformular

*
*
*
*
*
*
 
 
 
 

 

 

 

 


 

 ja
 nein

*

 ja
 nein
 


Ansprechpartner:
Martina Gotschol, Sozialarbeiterin (B. A.)
Telefon: 08131-2981900
E-Mail: kontaktstelle-dachau@caritasmuenchen.de



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen