Aufnahme


Das Angebot richtet sich an Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung.

Die Aufnahme ins Wohnheim erfolgt durch persönliche Vorgespräche mit der Einrichtungsleitung und dem Fachdienst des stationären Bereiches. Bei Mehrfachdiagnosen muss die geistige Behinderung im Vordergrund stehen.

Die Interessentin oder der Interessent hat die Möglichkeit, die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Besuche und Teilnahme am Freitagscafé näher kennen zu lernen und zu entscheiden, ob unsere Einrichtung ihr oder ihm zusagt bzw. für sie oder ihn geeignet ist.

Finanzierung
Das Wohnheim Marianum ist vom Bezirk Oberbayern als Einrichtung für Menschen mit Behinderung anerkannt und wird nach den Bestimmungen des SGB XII finanziert. Bei Aufnahme muss die Kostenübernahme geklärt sein. Die Offene Behindertenarbeit unterstützt Sie, im Rahmen eines Beratungsgesprächs, gerne bei der Antragsstellung.


Derzeit stehen leider keine freien Plätze im Wohnheimbereich zur Verfügung.





Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Februar 2. 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. Februar 7. 8. Februar 9. 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. 14. 15. Februar 16. 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. Februar 21. 22. Februar 23. 24. Februar 25. Februar 26. Februar
27. Februar 28.