Betreutes Einzelwohnen

Alle Informationen zum Angebot

Wir sind ein multikulturelles Team und verstehen uns als umfangreiche Unterstützung zur eigenständigen Lebensführung für erwachsene Migrantinnen und Migranten mit psychischer Erkrankung in München.

Unser Ziel ist primär die Integration und die Teilhabe von psychisch kranken Migrantinnen und Migranten am Leben in der deutschen Gemeinschaft.

Die kulturellen Besonderheiten werden individuell berücksichtigt, wir sehen die Notwendigkeit, unseren Dienst, wenn möglich, auch in der Muttersprache anzubieten.

Die Klientinnen und Klienten werden von uns in ihrem vertrauten Umfeld betreut, mit dem Ziel, ihre Lebenssituation insgesamt zu stabilisieren und Krisen effektiver zu vermeiden.

Wir helfen den Menschen, eigene vorhandene Ressourcen zu aktivieren und unterstützen sie bei der Entwicklung einer realistischen Zukunftsperspektive.

Wir bieten Einzelgespräche, Hausbesuche, begleitende Hilfen sowie Gruppenangebote an.
Unser Angebot:

  • Sicherung der materiellen Lebensgrundlage
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Alltagsbegleitung, Alltagsbewältigung
  • Unterstützung bei der Freizeitgestaltung
  • Gesundheitsförderung
  • Unterstützung im Umgang mit der Krankheit und deren medizinischen Behandlung
  • Organisieren von Hilfen in der Haushalftführung und Pflege
  • Unterstützung im Bereich Arbeit und Beschäftigung
Vermittlung zu anderen Hilfsangeboten: Selbsthilfeeinrichtungen, Fachberatungen, Münchner Tafel, Kleiderkammer, etc.

car_muc_f_pda_12s_m6_72.pdf-BEW (318) KB

Besonderheiten

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Frau Camilla Dr. Tucci-Fritsch
BEW-Aufnahme
E-Mail: pda-bew@caritasmuenchen.de
Telefon: 089/231149-51
http://www.czm-innenstadt.de

Für psychisch kranke Menschen aus anderen Kulturkreisen mit und ohne Kinder, die eine kultursensible, muttersprachliche sozialpädagogische Betreuung benötigen, bietet der Psychologische Dienst für Ausländer betreutes Einzelwohnen in der eigenen Wohnung an.
Wir bieten Einzelgespräche, Hausbesuche, begleitende Hilfen sowie Gruppenangebote an.

Unser Angebot:

  • Sicherung der materillen Lebensgrundlage
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Alltagsbegleitung, Alltagsbewältigung
  • Unterstützung bei der Freizeitgestaltung
  • Gesundheitsförderung
  • Unterstützung im Umgang mit der Krankheit und deren medizinischen Behandlung
  • Organisieren von Hilfen in der Haushaltsführung und Pflege
  • Unterstützung im Bereich Arbeit und Beschäftigung
  • Vermittlung zu anderen Hilfsangeboten: Selbsthilfeeinrichtungen, Fachberatungen, Münchner Tafel, Kleiderkammer etc.


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen