Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an.

In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.

Weitere Informationen zur Caritas als Arbeitgeber und den Leistungen und Möglichkeiten die Ihnen der Verband bietet, finden Sie auf unseren Arbeitgeberseiten.




Erstellt am: 16.11.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für das Caritas Kinderhaus St. Jakob in Feldkirchen für den Kindergarten ab 01.09.2018 eine/n

Berufspraktikanten/in im Anerkennungsjahr

in Vollzeit (39 Stunden/Woche)
Kennung: DICVM-2017-11-00009
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: befristet

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie

  • Sich für diesen Beruf bzw. diese Berufung entschieden haben
  • Freude daran haben, Kinder in ihrer Entwicklung ganzheitlich zu fördern und zu unterstützen
  • Ihr pädagogisches Geschick, Phantasie und Einfühlungsvermögen einbringen und weiterentwickeln wollen
  • Sich gern in ein Team einbringen, gegenseitigen Austausch schätzen und auf kollegiale Zusammenarbeit bauen
Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder im Rahmen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes und des BayKiBiGs
  • Mitgestaltung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Arbeit
  • Mitarbeit bei der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Eltern
  • Gestaltung eines altersgemäßen Lern- und Erfahrungsfeldes mit eigenen Ideen und Impulsen
  • Teilnahme und Mitwirkung an Teamsitzungen und Dienstbesprechungen
Wir erwarten:

  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern
    Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
    Fähigkeit, auf Kinder zuzugehen, zu beobachten und aufmerksam zu reagieren
    Freude an einer christlichen Erziehung
Wir bieten:
  • Rückhalt und fachliche Unterstützung durch eine zuverlässige und kompetente Anleitung, weil uns die Ausbildung von pädagogischem Nachwuchs sehr am Herzen liegt
  • Einen sicheren Ausbildungsplatz mit fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Praktikantenvergütung
  • Auch nach Ihrer Ausbildung sind wir für Sie ein zuverlässiger Arbeitgeber mit einer attraktiven Vergütung, Sozialleistungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket und Jahressonderzahlungen
Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie einer christlichen Kirche angehören, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: