Aufgaben der Pressestelle


Die Pressestelle ist das Sprachrohr des Diözesan-Caritasverbands in die Medien und die Öffentlichkeit. Erste Aufgabe ist es, Informationen und Themen aus dem gesamten Spektrum der Caritasarbeit an Presse, Funk, Fernsehen und Internetmedien zu kommunizieren. Das Engagement von haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Caritas prägt die soziale Arbeit der Kirche und gibt ihr ein Gesicht. Viele Themen erschließen sich Lesern, Hörern und Zuschauern erst durch konkrete Beispiele aus der Praxis in den Caritas Einrichtungen, Projekten und Diensten. Die Caritas kann ihre Aufgabe, die Stimme für die Armen zu erheben, nur erfüllen, wenn sie in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Die Pressestelle betreibt daher eine aktive Öffentlichkeitsarbeit und hält beständig Kontakt zu den verschiedenen Medien.

Caritas Pressestelle
Hirtenstraße 4
80335 München
Telefon (089) 55 169-228
pressestelle@caritasmuenchen.de


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen