Zuverdienst

Alle Informationen zum Angebot

Unsere Beschäftigungsprojekte im Rahmen des Zuverdienstes richten sich an Menschen mit Behinderungen, die wegen ihrer Erkrankung und ihrem stark eingeschränktem Leistungsvermögen dem allgemeinen Arbeitsmarkt nicht mehr oder noch nicht zur Verfügung stehen können.
Zuverdienstarbeit dient der Stabilisierung der gesundheitlichen Situation und der Strukturierung. Dadurch werden die Folgen der Erkrankung bzw. Behinderung gemildert.
In folgenden Arbeitsfeldern können Sie tätig werden:
-Hausmeisterähnliche Arbeiten und Gartenpflege
-Wäsche- und Bügelarbeiten
-Verkauf von Kindergebrauchtwaren
-Hauswirtschaft
-Verwaltung
Es ist uns wichtig, die Tätigkeiten so zu gestalten, dass diese als sinnstiftende und selbstwertfördernde Herausforderung erlebt werden. Deshalb begleiten wir Sie intensiv und stimmen den zeitlichen Umfang und die inhaltliche Ausgestaltung individuell mit Ihnen ab. Oftmals werden die Arbeiten auch in kleineren Arbeitsteams gemeinsam ausgeführt.
Finanziert werden unsere Beschäftigungsprojekte mit öffentlichen Zuschüssen, erwirtschafteten Erträgen, Eigenmitteln und Spenden.
Wenn Sie unser Angebot interessiert, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt unter 08171/ 983059 mit uns auf. Sollte der Anrufbeantworter geschaltet sein, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht.

Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Februar 2. Februar 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. Februar 7. Februar 8. Februar 9. Februar 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. Februar 14. Februar 15. Februar 16. Februar 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. Februar 21. Februar 22. Februar 23. Februar 24. Februar 25. Februar 26. Februar
27. Februar 28. Februar