Ausbildung

ausbildung
Mit einer Ausbildung kannst Du bei uns durchstarten;
Foto: fotalia.de

Als Einrichtung eines kirchlichen Verbandes sieht sich der Caritas-Pflegedienst seit jeher in der Verantwortung, sich an der Ausbildung von Nachwuchskräften in der Alten- und Krankenpflege zu beteiligen.

Zu diesem Zweck kooperieren wir mit den Berufsfachschulen im Landkreis Traunstein und Berchtesgadener Land, sowie den caritaseigenen Ausbildungseinrichtungen.


Lernschwerpunkte in der ambulanten Pflege sind zum Beispiel:

  • Häufige Gesundheits- und Krankheitsprobleme in der häuslichen Pflege
  • Entlastung pflegender Angehöriger durch professionelle Pflege
  • Ethische Probleme in der häuslichen Pflege, Sterbebegleitung
  • Aufbau- und Ablauforganisation, sowie Finanzierung der ambulanten Pflege
  • Grundlagen des Pflege- und Krankenversicherungsgesetzes

michael_eiginger
Foto: privat

Unser Praxisanleiter Michael Eiginger ist Ansprechpartner während Ihres mehrwöchigen Einsatzes bei uns und erstellt den Einsatzplan, führt die Zwischengespräche und ist Kontaktperson für die Verantwortlichen auf Seiten der Schulen.

In regelmäßigen Gesprächen mit den Schülerinnen und Schülern wird das Gelernte hinterfragt, gegebenenfalls vertieft und auf Fragen, Probleme und Bedürfnisse eingegangen.


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen