Holundergelee<br/>Foto von arcenciel

Weihnachtliches Holunder-Rotwein-Gelee
 

1200 ml Holundersaft

600 ml Rotwein oder Glühwein

2 Vanilleschoten

2 Msp. Nelken gemahlen

2 TL. Zimt

900 g Gelierzucker 2:1


Unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren mindestens 3 Minuten sprudelnd weiterkochen. Sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen, verschließen, umdrehen und auf dem Deckel stehen lassen, bis das Gelee abgekühlt ist.


Tipp: Gelierprobe machen


(Foto: Holundergelee, Foto von arcenciel)



Tamara Stiebellehner

Tamara Stiebellehner
arbeitet im Pater-Rupert-Mayer-Haus
im Fachbereich Personalmarketing und Personalgewinnung.