Leitbild


Die Werkstätten des Caritasverbandes sind anerkannte Werkstätten und Förderstätten für Menschen mit Behinderung in Trägerschaft des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e. V.. Sie basieren auf dessen Grundlagen und Leitvorstellungen.
 
Die Werkstätten bilden eine in Arbeits- und Betreuungsgruppen gegliederte Gemeinschaft aus Angestellten, Beschäftigten und Betreuten mit dem Ziel der beruflichen Rehabilitation.
Die Werkstätten erfüllen den gesetzlich verankerten gesellschaftlichen Auftrag der Teilhabe erwachsener behinderter Menschen am öffentlichen Leben und beruflichen Tätigsein.
 

Leitbild der Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung München
 
 
1.      Die Beschäftigten und Betreuten mit ihren Gegebenheiten, Bedürfnissen und Wünschen bilden die Grundlage unseres Handelns.
 
2.      Wir bieten den Beschäftigten und Betreuten die Teilhabe am Arbeitsleben oder bereiten eine solche durch berufliche Qualifizierung  vor. Eine Eingliederung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt wird angestrebt.
 
3.      Wir sehen individuelle Arbeits- und Fördergruppen als das Fundament unserer Einrichtungen.
 
4.      Wir bieten den Beschäftigten und Betreuten differenzierte Arbeits- und Förderangebote  nach ihren persönlichen Fähigkeiten und Neigungen. Wir unterstützen jeden Einzelnen dabei auf seinem Weg.
 
5.      Wir gestalten unsere Einrichtung attraktiv durch überlegte Tätigkeitsauswahl und Produktentwicklung innerhalb eines ansprechenden Lebensraums.
 
6.      Wir sind eine Dienstgemeinschaft von Mitarbeitern mit pädagogisch-pflegerischer, technisch-handwerklicher oder kaufmännischer Qualifikation in ausgewogenem Verhältnis.
 
7.      Wir führen über Ziele, ermöglichen Beteiligung und fördern eigenverantwortliches Arbeiten und Handeln.
 
8.      Wir sind Teil des sozial-marktwirtschaftlichen Geschehens und streben ein positives Arbeitsergebnis an. Dieses schütten wir als leistungsorientierten Lohn an die Beschäftigten aus.
 
9.      Wir pflegen und fördern Kontakte zu Personen, Firmen, Institutionen und Organisationen zum Wohle der Beschäftigten und Betreuten und unserer Einrichtung.
 
10.   Wir stellen uns Veränderungen und sichern unsere Zukunft durch angemessene Entwicklungsprozesse.



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Dezember 2016
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1. Dezember 2. Dezember 3. Dezember 4. Dezember
5. Dezember 6. Dezember 7. Dezember 8. Dezember 9. Dezember 10. Dezember 11. Dezember
12. Dezember 13. Dezember 14. Dezember 15. Dezember 16. Dezember 17. Dezember 18. Dezember
19. Dezember 20. Dezember 21. Dezember 22. Dezember 23. Dezember 24. Dezember 25. Dezember
26. Dezember 27. Dezember 28. Dezember 29. Dezember 30. Dezember 31. Dezember