arbeitsbegleitendes Förderprogramm


Physiotherapie

Alle Informationen zum Angebot

Das vielfältige Angebot an Bildungsmaßnahmen ermöglicht die individuelle Förderung und Entwicklung des Menschen mit Behinderung. Das arbeitsbegleitende Kursprogramm verfolgt neben dem Hauptziel, berufliche Lerninhalte zu vermitteln, auch eine Auflockerung der Tagesstruktur. Es stärkt zusätzlich den Teamgeist und bringt Freude und Abwechslung in den Arbeitsalltag.

Neben der Förderung am Arbeitsplatz bietet der Arbeitsbereich eine umfassende therapeutische Begleitung innerhalb der Arbeitszeit. Qualifizierte Therapeuten kommen in die Werkstatt und behandeln in extra dafür ausgelegten Therapieräumen. Ziel ist eine enge Anbindung und Vernetzung der externen Therapeuten an die Werkstatt, um Rehaziele zu erhalten und weiter aufzubauen.

Folgende Therapien werden u.a. angeboten:

  • Ergotherapie (Hirnleistungstraining, Gelenkmobilisation, Motorik-Training, Anleitungen zur Alltagsbewältigung)
  • Physiotherapie (Tonus Regulation, Anbahnung und Erhaltung von Bewegungsabläufen, Mobilisation)
  • Logopädie (Aphasietraining, Schlucktherapie, Sprach- und Stimmtherapie Sprachgestaltung (Artikulationsübungen, Sprachverständnis, Atemübungen, Laut- und Gestenübungen) 

     



Besonderheiten


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Februar 2. Februar 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. Februar 7. Februar 8. Februar 9. Februar 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. Februar 14. Februar 15. Februar 16. Februar 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. Februar 21. Februar 22. Februar 23. Februar 24. Februar 25. Februar 26. Februar
27. Februar 28. Februar