Corona Aktuell - Caritas Region Rosenheim

Caritas-Beratungsdienste in Stadt und Landkreis Rosenheim. Wir sind weiterhin für Sie da!
Für folgende Beratungsdienste richten wir eine Hotline ein:
Montag – Donnerstag 9 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr, Freitag von 9 – 12 Uhr

  • Allgemeine Soziale Beratung, Beratung für pflegende Angehörige und Kummertelefon für Senioren und Angehörige: 08031 2037-20
  • Schuldner- und Insolvenzberatung: 08031 2037-30
  • Beratung für Senioren: 08031 2037-60
  • Beratung im Bereich Asyl u. Migration: 08031 353110 Montag bis Freitag 9 – 12 Uhr
  • Beratungsstelle für psychische Gesundheit/Sozialpsychiatrischer Dienst: 08031 2038-0
  • Krisendienst Psychiatrie: 0180 655 3000 (tägl. 24 Std. erreichbar)
  • Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien: 08031 2037-40

Information für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien

Hilfen für Familien in der Corona-Krise
 
Die Caritas Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien hilft mit Telefonberatung und Online-Beratung in der Corona-Krise den Familien in Stadt und Landkreis Rosenheim.
Eltern und ihre Familien brauchen besonders in der jetzigen Zeit Unterstützung, wo plötzlich die Kinder und ihre Eltern ungeplant zu Hause sind und der „Lagerkoller“ droht. 
Wie kann die Familie die kommenden Wochen überstehen? Was können Eltern tun, damit die Familie trotz der einschränkenden äußeren Umstände eine „gute Zeit“ miteinander verbringen kann? 

Bei Konflikten Hilfe von außen holen! 
Viele Wochen zusammen zu Hause zu verbringen, kann für alle Beteiligten ziemlich anstrengend werden und die Eltern-Kind-Beziehung belasten. Die Caritas Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien empfiehlt daher sich jetzt rechtzeitig fachlichen Rat zu holen. Eltern und Jugendliche können sich durch Psychologen und Sozialpädagogen telefonisch beraten lassen.

Telefonberatung: 08031 203740
Mo-Fr 9.00-12.00
Mo-Do 13.00-16.00

Eine andere Möglichkeit ist die die Online-Beratung, in der die Fachleute rund um die Uhr für große und kleine Sorgen erreichbar sind. Auch der Austausch mit anderen Eltern ist über die Online-Beratung jeder Zeit möglich und kann der Entlastung dienen. 
 
Online-Beratung für Eltern und Familien


Online-Beartung für Kinder und Jugendliche


Weitere Links zur Online-Beratung:


Die Pandemie trifft ältere, kranke und arme Menschen besonders hart. Helfen Sie uns, diesen Menschen beizustehen.