Vortrag: Vorsorge treffen, falls ich einmal nicht mehr selbst entscheiden kann

10.07.2019
14:00 - 15:30 Uhr
Alten- und Service-Zentrum Isarvorstadt
Hans-Sachs-Str. 14
80469 München

Vortrag: Vorsorge treffen, falls ich einmal nicht mehr selbst entscheiden kann durch Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung.
Wir sollten uns die Frage stellen, wer im Ernstfall, wenn wir unsere Anliegen nicht mehr regeln können, für uns
Entscheidungen treffen soll und wie unsere Wünsche
und Vorstellungen Berücksichtigung finden können.
Über Ihre Möglichkeiten und was es zu beachten gilt, darüber informiert Sie Frau Ruf vom Betreuungsverein KJF der Erzdiözese München und Freising. Zudem können Sie die Broschüre der Münchner Betreuungsstelle zur Vorsorge erhalten.
Gebühr: 2 €
Anmeldung bis Mo., 08.07.



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen