Vortrag: „Vorsorge durch Vollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“

17.10.2019
Von 14:30
Alten- und Service-Zentrum Pasing
Bäckerstr. 14
81241 München

Wer darf bei Alter oder Krankheit für mich entscheiden? Jeder Mensch kann in die Lage kommen, dass er seine persönlichen oder finanziellen Angelegenheiten aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr allein regeln kann. Selbst nahe Angehörige dürfen nicht einfach stellvertretend für eine erwachsene Person handeln.

Der heutige Vortrag informiert über Möglichkeiten, wie man Vorsorge treffen kann. Referent: Uwe Gerdey, rechtlicher Betreuer beim Betreuungsverein Kath. Jugendsozialwerk München e. V.

Anmeldung bis Mi, 16.10.

Spenden für den Betreuungsverein erbeten.





Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen