Qigong für Senioren

13.09.2019 - 13.12.2019 Wöchentlich Freitag

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Es handelt sich bei Qigong um weiche, sehr sanfte Bewegungen zur Aktivierung der Lebensenergie und Selbstheilungskräfte, die von jeder Person, unabhängig von Alter und Gesundheitszustand ausgeführt werden können. Die chinesischen Bewegungsübungen sind leicht zu erlernen und können im Stehen und Sitzen sowie auch im Gehen geübt werden.
Konkret fördert Qigong die Beweglichkeit und verbessert die Geschmeidigkeit der Gelenke durch das natürliche Dehnen der Bänder, Sehnen und Muskeln. Darüber hinaus stärkt Qigong das Immunsystem, unterstützt das Entspannen und dient der Konzentrationsfähigkeit.
Für Menschen ab dem 60. Lebensjahr, keine Vorkenntnisse nötig.

Gruppe 1 von 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
Gruppe 2 von 11.15 Uhr - 12.15 Uhr

Leitung: Uschi Jacob, Qigong-Kursleiterin der DQGG

Kursgebühr: 11 Einheiten - 66,00 €



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen