Vortrag: „Wenn das Gedächtnis nachlässt…kann das Alzheimer sein?"

03.06.2019
Von 14:00
Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Haben Sie wieder den Schlüssel verlegt oder vergessen, was Sie einkaufen wollten? Wie hieß die nette Dame nochmal, mit der ich kürzlich gesprochen habe? Gerade mit zunehmendem Alter steigt die Sorge darüber, ob sich eine Demenz entwickeln könnte. Im Vortrag wollen wir klären, was Demenz bedeutet. Was sind Risikofaktoren und kann man Alzheimer und anderen dementiellen Erkrankungen vorbeugen? Welche Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wo kann ich mir Hilfe und Unterstützung, auch für einen betroffenen Angehörigen, holen? Neben Informationen gibt es auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder ein persönliches Beratungsgespräch mit Mitarbeiterinnen der Alzheimer Gesellschaft München (AGM) zu vereinbaren.
Referentin: Dipl.-Sozialpäd. (FH) Iris Gorke, AGM

Anmeldung bis Mi, 29.05.
Kosten: keine



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen