„Sicher mobil“ - Für Fußgänger und Teilnehmer des öffentlichen Personen-Nahverkehrs

29.07.2019
Von 14:00
Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Sie haben sicher schon mal komplexe Verkehrssituationen erlebt und sich gefragt, was dabei optimaler ablaufen kann. Wir werden gemeinsam erlebte Situationen analysieren und in Teamwork Lösungsansätze erarbeiten. Jeder Teilnehmer bekommt Unterlagen zum Thema zur Mitnahme bereitgestellt. Die erarbeiteten Ergebnisse können auf von Ihnen mitgebrachten USB-Sticks gespeichert werden. Die Arbeit wird flankiert durch die Einbeziehung der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Die Veranstaltung wird gefördert vom Bundesverkehrsministerium zur Erhaltung der Mobilität von Verkehrsteilnehmern. Referent: Hr. Roth

Anmeldung bis Mi, 24.07.
Kosten: keine



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen