Vortrag: Fasten – eine heilsame Übung für Körper, Geist und Seele

26.02.2020
Von 14:30
Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried
Herterichstraße 58
81479 München

Am Aschermittwoch beginnt die Kirche die 40tägige Fastenzeit. Menschen fasten aus unterschiedlichen Beweggründen: für die Schönheit, für die Gesundheit, der Umwelt zu Liebe, um der Seele Raum zu geben,  weil es religiöse Vorschrift ist. Wir laden Sie ein zu einem Vortrag mit anschließendem Austausch zu den Fragen: Warum fasten Menschen? Welche religiösen Traditionen gibt es zum Fasten? Welche Bedeutung hat Fasten in der heutigen Zeit? Will ich fasten; und wenn ja, warum? Worauf will ich verzichten? Warum kann Fasten heilsam sein für Körper, Geist und Seele? Referentin: Karin Lindermayr, Kath. Altenheimseelsorgerin in Pullach

Anmeldung bis Mo, 24.02.
Kosten: keine



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen