PEKiP - Prager-Eltern-Kind-Programm

Alle Informationen zum Angebot

Jedes Kind ist einzigartig!
Wenige Tage nach der Geburt Ihres Kindes, wenn die Grundbedürfnisse nach Nahrung, Wärme, Ruhe, Zärtlichkeit und Nähe zum Erwachsenen befriedigt werden, wächst in Ihrem Kind das Bedürfnis nach neuen Erfahrungen und Anregungen: Es lauscht, wenn Sie mit ihm sprechen Es schaut interessiert, wenn Sie ihm etwas zeigen. Es bewegt sich, wenn Sie sich mit ihm beschäftigen. Es strahlt Sie an, wenn Sie sich freuen. Es fühlt sich wohl, wenn Sie es streicheln. Dabei braucht jedes Baby seine ihm eigene Zeit, um sich zu Entwickeln.

Lernen Sie die Signale Ihres Babys noch besser wahrzunehmen und zu verstehen, unterstützen Sie es in seiner einzigartigen Entwicklung.
Der Kurs Spielen und Bewegen ...gibt Ihnen die Möglichkeit:
  • gemeinsam mit Ihrem Baby ohne Zeit-, und Leistungsdruck zu spielen
  • Freude und Spaß zu erleben
  • jede Entwicklungsphase des Kindes bewusster zu erleben
  • zu erkennen und durch gezielte Bewegungs-, Sinnes und Spielangebote zu begleiten und anzuregen
  • die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Baby zu stärken und zu vertiefen
  • sich mit anderen Müttern und Vätern gleichaltriger Babys auszutauschen und anzufreunden
  • wichtige Themen rund ums Baby zu besprechen
  • dem Baby Kontakte zu anderen Gleichaltrigen und zu anderen Erwachsenen zu bieten

Besonderheiten

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Frau Eva Hager
Verwaltungsassistentin
E-Mail: eb-toelz@caritasmuenchen.de
Telefon: 08041/79316-130


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
November 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. November 2. November 3. November 4. November 5. November
6. November 7. November 8. November 9. November 10. November 11. November 12. November
13. November 14. November 15. November 16. November 17. November 18. November 19. November
20. November 21. November 22. November 23. November 24. November 25. November 26. November
27. November 28. November 29. November 30. November