Bildung

Oft sind mangelnde Sprachkenntnisse Ursache für misslungene Kommunikation, manchmal kulturelle Unterschiede, fehlendes Wissen und Information. Die Akademie der Nationen setzt auf gemeinsames Lernen und Weiterbildung im interkulturellen Bereich.

Unsere Angebote:
  • Interkulturelles Training für: Soziale Einrichtungen, Schulen, Kindertagesstätten, Fachakademien
  • Dialogische Kommunikation
  • Konzepte für die interkulturelle Öffnung von Einrichtungen
  • Sprachkurse
  • Orientierungskurse
  • Informationsabende an Schulen
  • Öffentlichkeitskonzepte für Migrantenvereine
  • Vorträge zum Thema Zuwanderung und Migration
zwei junge dunkelhäutige beim Arbeiten

Integration durch Wissen

Das Projekt richtet sich an Personen aus Drittstaaten (keine EU-Länder), die über eine geregelte Aufenthaltserlaubnis verfügen und bietet Informationen und Unterstützung zu allen Lebensbereichen.

Unser Angebot:
  • Workshops: Z.B. Lerntechniken, Konzentration & Motivation, Selbstorganisation, Gesundheit, Umgang mit Geld, Mobilität in meiner Stadt, Interkulturelles Wissen, Ausbildung & Arbeit
  • Coaching: Persönliche Begleitung und Beratung
Ein*e Dolmetscher*in und Kinderbetreuung kann bei Bedarf organisiert werden.
Kurseinstieg laufend möglich!

Falls Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne!
Frau Janina Endesfelder und Frau Siby Stangl
Tel: 089 55169 869
Mobil: 0178 2046154
e-Mail:
junge Frau mit  zwei Zöpfen

Interkulturelles Lernen und Weiterbildung

Oft sind mangelnde Sprachkenntnisse Ursache für misslungene Kommunikation, manchmal kulturelle Unterschiede, fehlendes Wissen und Information. Die Akademie der Nationen setzt auf gemeinsames Lernen und Weiterbildung im interkulturellen Bereich. 

Unsere Angebote: Interkulturelles Training für: Soziale Einrichtungen, Schulen, Kindertagesstätten, Fachakademie, Dialogische Kommunikation, Konzepte für interkulturelle Öffnung von Einrichtungen, Sprachkurse, Orientierungskurse, Informationsabende an Schule, Öffentlichkeitskonzepte für Migrantenvereine, Vorträge zum Thema Zuwanderung und Migration

Deutschkurse für Erwachsene

In den Kursen erwerben Migranten in einer lebendigen Gruppe und mit kompetenten Lehrern Grundkenntnisse der deutschen Sprache. Kostenlos!

Museumspädagogische Ausbildung

Die museumspädagogische Ausbildung richtet sich an Sozialpädagogen und ähnliche Berufe, Multiplikatoren und Ehrenamtliche, die sich für Kunst in der soziale Arbeit interessieren. Museumspädagogik eignet sich besonders für Gruppenarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen.
Frau mit Kopftuch
Family, Vater im Vordergrund

Interkulturelle Fortbildungen

Die Akademie der Nationen organisiert Fortbildungen für Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen, Migrationsdiensten und Ämtern. Die Mitarbeiter erfahren dadurch kulturelle Besonderheiten und Traditionen und wie Sie damit erfolgreich umgehen können.

Erwachsenenbildung für Migranten

In Vorträgen und Seminaren werden verschiedene Themen wie Gründung einer Selbsthilfegruppe, Schulsystem, Erziehung, soziale Leistungen und Versicherungen. Kompetente Trainer ermöglichen den Austausch und Ausgabe von Infomaterial

Hausaufgabenhilfe für Migrantenkinder

In Kleingruppen oder individuell erhalten Kinder Nachhilfe in den Hauptfächern (Deutsch-Mathe-Englisch) und spezielle Trainings (z.B. Konzentration).


Begrenzte Teilnehmerzahl.
Gebühr. 7,-€ pro Stunde.
zwei kleine Freundinnen