Fachambulanz


Begegnungszentrum D3

Dachauer Str. 3
80335 München
Telefon: 089 / 55169 624


Das Begegnungszentrum D3 ist als Alkoholkonsumraum ein sehr niederschwelliger Aufenthalts- und Begegnungsort für die Menschen, die sich aufgrund des Alkoholverbots am Hauptbahnhof dort nicht mehr aufhalten dürfen. Es darf mitgebrachter niedrigprozentiger Alkohol konsumiert werden.

Caritas Fachambulanz für erwachsene Suchtkranke München

Arnulfstraße 83
80634 München
Telefon: 089 72 44 99-350

Weniger als 200 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel
Arnulf 83

Die Fachambulanz für erwachsene Suchtkranke richtet sich an Menschen ab 30 Jahre mit Missbrauch oder Abhängigkeit von Alkohol und Medikamenten.

Caritas Fachambulanz für Essstörungen München

Arnulfstraße 83/4. Stock
80634 München
Telefon: 089 724499400

Weniger als 200 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel
Arnulf 83

Seit 13. Mai 2015 am neuen Standort in der Arnulfstraße 83, 80634 München! Die Fachambulanz für Essstörungen bietet Beratung und Behandlung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit allen Formen der Essstörungen an. Personen aus dem sozialen Umfeld stehen wir ebenso beratend zur Seite wie z.B. Eltern, Angehörigen, Freunden, Lehrern, Arbeit-gebern und sonstigen Bezugspersonen.

Caritas Fachambulanz für junge Suchtkranke München

Arnulfstraße 83/3. Stock
80634 München
Telefon: 089 724499300

Weniger als 200 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel
Arnulf 83

Das Aufgabengebiet der Caritas Fachambulanz für junge Suchtkranke umfasst die Beratung, Behandlung, Betreuung und Vermittlung von Gefährdeten oder Abhängigen von Alkohol bis zu einem Alter von 30 Jahren - von illegalen Drogen jeden Alters. Darüber hinaus wird eine altersunabhängige Beratung und Behandlung bei pathologischem Glücksspiel angeboten. Auch für Eltern und sonstige Angehörige gibt es ein spezielles Beratungsangebot.

Caritas Fachambulanz für substitutionsgestützte Behandlung München

Arnulfstraße 83/EG - 1. Stock
80634 München
Telefon: 089 724499150

Weniger als 200 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel
Arnulf 83

Die Caritas Fachambulanz für substitutionsgestützte Behandlung ist eine Einrichtung zur psychosozialen Begleitung, Beratung und Behandlung von Opiatabhängigen. Im Betreuungsangebot ist die Substitution integriert. Die Vergabe des Substituts und die Sicherstellung der medizinischen Betreuung erfolgt durch einen Facharzt.

Fachambulanz für Suchterkrankungen in Fürstenfeldbruck

Hauptstr. 5
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon: 08141 3207-40


Fachambulanz für Suchterkrankungen in Fürstenfeldbruck

Fachambulanz für Suchterkrankungen Landkreis Ebersberg

Bahnhofstraße 1
85567 Grafing
Telefon: 08092 2324150

Weniger als 100 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel

Die Caritas Fachambulanz für Suchterkrankungen ist eine Beratungs- und Behandlungsstelle für jegliche Art von Suchterkrankungen.

Fachambulanz für Suchterkrankungen Landkreis München

Im Klosterfeld 14b
85716 Unterschleißheim
Telefon: 089 - 32 18 32 - 21

Weniger als 500 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel

Fachambulanz für Suchterkrankungen Landkreis München

Fachambulanz für Suchtkranke Altötting

Bahnhofstraße 50
84503 Altötting
Telefon: 08671 969896


Fachambulanz für Suchtkranke Altötting

Fachambulanz für Suchtkranke Bad Tölz

Klosterweg 2
83646 Bad Tölz
Telefon: 08041/79316-140

Weniger als 500 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel

Die Beratung ist kostenlos und kann zu allen Bereichen des süchtigen Verhaltens: Alkohol, Drogen, Glücksspiel, Essstörungen, Medikamente, Nikotin, PC-online-Sucht oder bei Gefährdungen zu süchtigem Verhalten in Anspruch genommen werden. Die Mitarbeiter der Fachambulanz unterliegen strenger Schweigepflicht.