Wohnanpassungsberatung für Senioren

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Herr Michael Münch
Fachstelle für pflegende Angehörige
E-Mail: cz-ebe@caritasmuenchen.de
Telefon: 08092 23 24 1-0

Sie möchten gerne so lange wie möglich in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus wohnen bleiben?

Ein paar kleine Veränderungen oder Hilfsmittel können oft schon helfen, Barrieren im häuslichen Wohnumfeld zu verringern, die Chance zum Verbleib zu erhöhen, aber auch langfristig Betreuung und Pflege in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen:

- Umbaumaßnahmen wie stufenlose Eingänge, Veränderungen in Bad und Toilette
- technische Hilfen wie Handläufe, Rampen, Badewannenlift, Treppenlift

Unsere ehrenamtlichen Wohnberaterinnen und Wohnberater
- informieren kostenlos, unabhängig und unverbindlich
- bei Ihnen zuhause vor Ort
- unterliegen der Schweigepflicht
- erarbeiten mit Ihnen Lösungen
- informieren über finanzielle Zuschüsse
 
Beratungsanfragen werden vom Caritaszentrum  in Grafing telefonisch unter Telefon 08092 23 24 1-0 oder per E-Mail cz-ebe@caritasmuenchen.de entgegengenommen, und durch Michael Münch von der Fachstelle für pflegende Angehörige, Diplom-Pädagoge und zertifizierter Wohnberater, koordiniert.

Dienstag und Freitag ist Herr Münch vormittags persönlich für Sie unter o. g. Kontaktdaten erreichbar.
 
Das Projekt Wohnanpassungsberatung wird durch das Landratsamt Ebersberg gefördert.



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
September 2020
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1. September 2. September 3. September 4. September 5. September 6. September
7. September 8. September 9. September 10. September 11. September 12. September 13. September
14. September 15. September 16. September 17. September 18. September 19. September 20. September
21. September 22. September 23. September 24. September 25. September 26. September 27. September
28. September 29. September 30. September