Informationsabend über Kinder aus suchtbelasteten Familien

08.03.2018
19:00 - 21:30 Uhr
Caritas-Zentrum Garmisch-Partenkirchen
Dompfaffstr. 1
82467 Garmisch-Partenkirchen

Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen wachsen, konservativen Schätzungen zufolge, rund 3.500 Kinder mit einem suchtkranken Elternteil und weitere 4.000 Kinder mit einem psychisch kranken Elternteil auf.
 
Seit 2009 unterstützt die Caritas diese betroffenen Kinder mit dem Angebot „Kinderleicht – Zukunft. Von Anfang an“. Ziel ist es die Kinder zu stärken, damit sie besser mit den besonderen Belastungen umgehen und sich gesund entwickeln können.
 
Die größte Hilfe für die betroffenen Eltern und Kinder wäre, ein offener Umgang mit den Tabuthemen Sucht und psychische Erkrankungen in unserer Gesellschaft. Deshalb laden wir Sie herzlich zum Kinderleicht Informationsabend ein.
 
Am Donnerstag den 08.03.2018 im Caritas – Zentrum Garmisch-Partenkirchen um 19 Uhr, wird zunächst „Liebe und Hass“ gezeigt. In dem Dokumentationsfilm erzählen Jugendliche, wie es ist, mit einem alkoholkranken Elternteil zu leben. Im Anschluss findet eine Diskussionsrunde mit  Herrn Dr. Seemüller (Chefarzt an der kbo-Lech-Mangfall Klinik in Garmisch-Partenkirchen) und Herrn Gahlen (Leitung der Caritas Fachambulanz Garmisch-Partenkirchen) statt, um weiter über die Thematik zu informieren und Betroffene zu ermutigen.

Flyer Fachvortrag Kinderleicht März 2018




Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Juni 2018
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1. Juni 2. Juni 3. Juni
4. 5. Juni 6. 7. 8. Juni 9. Juni 10. Juni
11. 12. 13. 14. 15. Juni 16. Juni 17. Juni
18. 19. Juni 20. 21. 22. Juni 23. Juni 24. Juni
25. 26. Juni 27. 28. 29. Juni 30. Juni