FAQ - Die häufigsten Fragen

Wie viel Zeit kostet ein Ehrenamt?

Das entscheiden Sie selbst!
 
Sie bestimmen selbst, wie viel Zeit Sie einbringen können und möchten – Ehrenamt muss ins Leben passen und nicht umgekehrt!
Es gibt Helferinnen und Helfer, die sich einmalig im Jahr an der Weihnachtspäckchen-Aktion für unsere Klienten beteiligen, und Engagierte, die wöchentlich oder bereits seit vielen Jahren aktiv sind. Schauen Sie, was in Ihr Leben passt – wir beraten Sie gerne!
 
Auch wenn Sie bereits ein Ehrenamt übernommen haben, das Ihnen zu viel wird, empfehlen wir ein Gespräch, um eine gute Lösung für Sie persönlich zu finden – Ehrenamt kann jederzeit beendet werden, Sie sollen in Ihrer Entscheidung frei sein!
Das entscheiden Sie selbst!


Bin ich versichert?

Ja! Sobald Sie sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit bei uns entschieden und die nötigen Formalitäten ausgefüllt haben, besteht über unseren Caritasverband München und Freising e.V. eine Versicherung für Sie.
Diese umfasst eine haftpflicht- und Unfallversicherung, die bereits für Ihren Weg zum Einsatzort und wieder nach Hause gültig ist. Fragen Sie bei uns nach, wenn Sie Genaueres wissen möchten.


Zu jung, um sich zu engagieren?

Unsere Gesellschaft braucht junge Menschen, die unser Leben mitgestalten. Schon mit 14 Jahren darf man sich ehrenamtlich betätigen, vorausgesetzt die Eltern geben ihre Zustimmung. Melden Sie sich bei uns, damit wir miteinander das Passende finden.


Arbeitslos - da geht gar nichts?

Das stimmt nicht. Ehrenamt ist freiwillig und unentgeltlich, schenkt unserem Leben aber einen tiefen Sinn. Der Kontakt zu anderen Menschen, die Erfahrung, sich gegenseitig zu bereichern, wirken sich positiv auf die eigene Lebenssituation aus.

Die gesetzlichen Vorgaben ziehen eine Grenze zu versteckter Erwerbsarbeit oder gar Schwarzarbeit – die rechtliche Einordnung als Erwerbsverhältnis ist nicht gegeben, weil Ehrenamtliche keinen ausdrücklichen Arbeitsauftrag erhalten, sondern im gegebenen Rahmen eigene Vorstellungen umsetzen.


Wo kann ich mich engagieren?

Stöbern Sie in unseren Angeboten - es ist sicher etwas Passendes für Sie dabei. Oder Sie haben eine neue Idee? Kommen Sie auf uns zu!


Ehrenamt und Gemeindecaritas Pfaffenhofen

Nachbarschaftshilfen

Mehrgenerationenhaus

Kontaktformular

Merkblatt für Ehrenamtliche

Sie haben Fragen, die hier nicht beantwortet werden?

Ihr Ansprechpartner im Caritas-Zentrum:

Anna Helmke

Anna Helmke Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Freiwilligenmanagerin / HKFM
Löwenstr. 15, 2. Stock (Nebenstelle)
85276 Pfaffenhofen
Tel. 08441/808313
Fax. 08441/808340
Anna.Helmke@caritasmuenchen.de  oder
Nachbarschaftshilfen@caritasmuenchen.de
www.caritaspfaffenhofen.de



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Dezember 2019
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1. Dezember
2. 3. Dezember 4. Dezember 5. 6. Dezember 7. Dezember 8. Dezember
9. 10. Dezember 11. Dezember 12. Dezember 13. Dezember 14. 15. Dezember
16. Dezember 17. Dezember 18. Dezember 19. Dezember 20. Dezember 21. Dezember 22. Dezember
23. Dezember 24. Dezember 25. Dezember 26. Dezember 27. Dezember 28. Dezember 29. Dezember
30. Dezember 31. Dezember