Herzlich willkommen in der Fachstelle Asylehrenamt

Theresa Stumpf













Theresa Stumpf

Koordination Asylehrenamt
Projektmanagerin Asylehrenamt
Integration in die Gesellschaft


Löwenstraße 15 (2. OG)
85276 Pfaffenhofen
Tel.: 08441/8083-16
Mobil: 0160-91077932
Mail:Theresa.stumpf@caritasmuenchen.de
          
Diese Stelle ist finanziert aus Mitteln der
Deutschen Fernsehlotterie


Deutsche Fernsehlotterie







Vielen Dank für Ihr Engagement oder Ihr Interesse an der Flüchtlingsarbeit. Neben der Asylsozialberatung und der Migrationsberatung die sich um die Belange der Geflüchteten kümmern, sind wir für Sie als Engagierte da. Bei Fragen, Problemen, Projektideen oder einfach zum Austausch können Sie sich gerne an uns wenden.
 
Wir freuen uns auf Sie!


Wo kann ich mich für Flüchtlinge engagieren?

Frau Stumpf vermittelt und berät Sie gerne, unabhängig davon, ob Sie Teil eines bestehenden lokalen Helferkreises werden wollen, als Einzelperson aktiv werden möchten oder bereits in der Nachbarschaft oder dem Freundeskreis von Geflüchteten sind.

Eine Übersicht der Helferkreise im Landkreis Pfaffenhofen finden Sie hier

Hier gibt es einen Überblick über die möglichen Einsatzfelder

- Einfach ausfüllen und an uns zurück schicken


Hier gibt es einige Tipps

Hier finden Sie unser Leitbild

Hier finden Sie den Flyer zu unseren Stellen

Wir veranstalten stets Fortbildungen/Austauschtreffen


Sie sind Arbeitgeber oder Vermieter und möchten Flüchtlingen eine Chance geben?

Frau Stumpf berät Sie gerne und vermittelt geeignete Personen an Sie.




Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Oktober 2020
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1. Oktober 2. Oktober 3. Oktober 4. Oktober
5. Oktober 6. Oktober 7. Oktober 8. Oktober 9. Oktober 10. Oktober 11. Oktober
12. Oktober 13. Oktober 14. Oktober 15. Oktober 16. Oktober 17. Oktober 18. Oktober
19. Oktober 20. Oktober 21. Oktober 22. Oktober 23. Oktober 24. Oktober 25. Oktober
26. Oktober 27. Oktober 28. Oktober 29. Oktober 30. Oktober 31. Oktober