Spenden für Flüchtlinge

Um unsere verschiedensten Aufgaben in der Flüchtlingshilfe erfüllen zu können, sind wir auf Ihre Spende angewiesen. Ihre Spende unterstützt die Flüchtlinge in Stadt und Landkreis Rosenheim indem dadurch unter anderen:
 

  • dringende gesundheitliche Maßnahmen bezahlt werden können,
    die durch andere Kostenträger nicht übernommen werden,
  • Maßnahmen zur sozialen Eingliederung von Flüchtlingen angeboten werden können (Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Wohnungssuche, Arbeit und Beschäftigung),
  • zusätzliche Deutschkurse für Flüchtlinge angeboten werden können,
  • notwendige Maßnahmen im Bereich Bildung und Ausbildung gefördert werden können.
 
Für alle Spenden gilt:
  • Die Spenden werden ausschließlich für die Förderung und Unterstützung von Flüchtlingen eingesetzt, die in Stadt und Landkreis untergebracht sind.
  • • Die Spenden werden zu 100 % ohne Abzug von Verwaltungskosten für die entsprechenden Zwecke eingesetzt.
  • • Über die Verwendung der Spendengelder entscheiden die gewählten Kuratorien der Caritas-Zentren in Stadt und Landkreis.
 
Bankverbindung:
Caritas-Zentrum Rosenheim
UniCredit Bank
IBAN: DE82 7112 1176 0346 9202 54
BIC:     HYVEDEMM438
Spendenzweck: Spende für Flüchtlinge
 
Bei Fragen zu Spenden für Flüchtlinge:
Claudia Hinz (Fachdienstleitung Asyl & Migration),
Telefon: 08031 353 11 10, claudia.huber@caritasmuenchen.de



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Juli 2018
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1. Juli
2. 3. 4. 5. 6. 7. Juli 8. Juli
9. Juli 10. Juli 11. Juli 12. Juli 13. Juli 14. Juli 15. Juli
16. Juli 17. Juli 18. Juli 19. Juli 20. Juli 21. Juli 22. Juli
23. Juli 24. Juli 25. Juli 26. Juli 27. Juli 28. Juli 29. Juli
30. Juli 31. Juli