"wild und verwegen" 4. Rosenheimer Kulturtage

Seniorenkulturtage 30. Juni bis 11. Juli 2014

Geranien im Schuh, Karaoke und Poetry Slam
Caritas gestaltet die 4. Rosenheimer Seniorenkulturtage
Kunst und Kultur zum Anfassen und Mitmachen

Rosenheim, 23. Juni 2014. Geranien in Stöckelschuhen, eine Schlagerparty zum Mitsingen, Töpferkunst für Laien, Dichterwettstreit oder Atelierbesuch: Die Rosenheimer Senioren/innen zeigen sich auch heuer wieder „wild und verwegen“.
Unter diesem Motto finden vom 30. Juni bis 11. Juli die vierten Rosenheimer Seniorenkulturtage statt. „Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr der Garten und die Natur inmitten der Stadt“, erklärt Erwin Lehmann, Leiter des Caritas-Zentrums Rosenheim, Reichenbachstraße 5, zu dem auch die Seniorenbegegnungsstätte und ihr Förderverein als Veranstalter der Kulturtage gehören.

„Mit pfiffigen Pflanzideen wird unser Garten zu einer Oase des Staunens und der Phantasie. Bunte Blüten, satte Blätter und pralle Früchte ranken aus innovativen und ungewöhnlichen Pflanzgefäßen und sollen die Bürgerinnen und Bürger zum Verweilen einladen.“ Märchenhaft sei auch die Lesung im Garten am Dienstag, 8. Juli, um 17.00 Uhr.


Hier noch mehr Informationen


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
November 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. November 2. November 3. November 4. November 5. November
6. November 7. November 8. November 9. November 10. November 11. November 12. November
13. November 14. November 15. November 16. November 17. November 18. November 19. November
20. November 21. November 22. November 23. November 24. November 25. November 26. November
27. November 28. November 29. November 30. November