Ehrenamt

Wenn Sie sich für andere und für das Gemeinwohl engagieren und dazu beitragen wollen, Ihre Kommune sozial und lebenswert zu erhalten, sind Sie genau richtig bei uns. Die Caritas im Landkreis München und Starnberg bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, sich für andere Menschen zu engagieren und Ihre Talente und Fähigkeiten dafür zu nutzen.

Als ehrenamtliche/r Mitarbeiter/in bei der Caritas entscheiden Sie selbst, für was und für wen Sie sich einsetzen und wo und wie lange Sie sich engagieren wollen. In der Einrichtung können Sie sich jederzeit an eine/n Ansprechpartner/in wenden und werden – falls nötig – gezielt für Ihre Aufgabe geschult und vorbereitet.


In folgenden Einrichtungen können Sie sich engagieren:

Fachdienst Bürgerschaftliches Engagement:
Engagement für Flüchtlinge in einem der Helferkreise vor Ort, Tel.: 089/ 43 66 96-25;

Engagement für Flüchtlinge und Migranten als Kulturdolmetscher, Tel.: 089/ 43 66 96-27;

Engagement für Menschen mit geringem Einkommen in der Mobilen Werkstatt, Tel.: 089/ 43 66 96-25;

Engagement für Kinder in der Ottobrunner Kinderwerkstatt, Tel.: 089 / 60 85 20-10

Soziale Dienste:
Engagement für Menschen mit geringem Einkommen in der Kleiderkammer und bei den Lebensmitteltischen, Tel.: 089 / 43 23 67-10

Sozialpsychiatrische Dienste, Beratungsstelle für psychische Gesundheit 60+:
Engagement in Form von Begleitdiensten für Senioren mit psychischen Beeinträchtigungen, Telefon: 089 / 32 18 32-31

Schuldner- und Insolvenzberatung:
Engagement für Menschen, die sich in einer Überschuldungssituation befinden bei Behördengängen und beratende Begleitung, Tel.: 089 / 60 85 20-10

Zentrum für Ambulante Hopiz- und Palliativ-Versorgung (ZAHPV):
ehrenamtliche Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen und ihrer Angehörigen, zu Hause und im Altenheim als Hospizbegleitung, Tel.: 089 / 61 39 71-70

Kindertagesstätten:
Engagement für Kinder in Kindertagesstätten, beim Elterntalk und im Familienstützpunkt, Tel.: 089 / 43 66 96-24