Woran erkenne ich, dass mein Kind Unterstützung braucht?

Wenn Ihnen auffällt, dass ihr Kind… 
- entwicklungsauffällig ist;
- unruhig ist; 
- viel weint; 
- sich eher still und teilnahmslos verhält; 
- nicht nach Spielzeug greift; 
- noch nicht sitzt/läuft; 
- schlecht isst;
- noch nicht oder wenig spricht; 
- nicht mit anderen Kindern spielen will; 
- in einer Kinderspielgruppe Schwierigkeiten hat; 
- sich zurückzieht; 
- schnell aggressiv reagiert; 
- sich nicht längere Zeit beschäftigen kann; 
- nicht alleine spielen kann; 
- ungeschickt greift, malt oder sich bewegt; 
- chronisch krank ist, 
- und Sie die tägliche Pflege nur in Form einer Stresssituation meistern können.




Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen