Jobs und Stellenangebote des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Wir suchen laufend Pflegekräfte, Sozialpädagogen sowie Erzieherinnen und Erzieher. Darüber hinaus bietet die Caritas in München und ganz Oberbayern eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an.
In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 21.03.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet in der  Tagesstätte „ProBe“ für Menschen mit psychischen Erkrankungen- Sozialpsychiatrischer Dienst im Caritas-Zentrum Dachau einen

Praktikumsplatz Studiengang Soziale Arbeit (Bachelor)

in Vollzeit (39 Stunden/Woche) für 22 Wochen
Kennung: DICVM-2017-02-00022
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Die Tagesstätte „ProBe“ bietet Menschen mit chronifizierten psychischen Erkrankungen die Möglichkeit zur Tagesstrukturierung durch ein vielfältiges Freizeit- und Arbeitstrainingsangebot mit dem Ziel der psychischen Stabilisierung, sozialen Einbindung und Verbesserung der Lebensqualität.

Ihr Lernfeld:
  • Sozialpädagogische Interventionen in der Gruppenarbeit erlernen; spätere Übernahme der Gruppenleitung bzw. Aufbau eigener Gruppen
  • Kennenlernen der einzelnen Erkrankungsbilder aus dem psychiatrischen Bereich
  • Methoden und Elemente der Krisenintervention kennenlernen und anwenden
  • Langzeittherapeutische Interventionen kennen und anwenden lernen
  • Erlernen der Gesprächsführung sowie deren Umsetzung in der direkten Klientenarbeit
  • Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen; Kooperation mit weiteren Fachdiensten im Haus
  • Selbstständige Projektarbeit
Die Zielgruppe der Tagesstätte:
  • Erwachsene mit chronisch, psychischen Problemen, Erkrankungen und Krisen.
  • Wir betreuen u.a. Menschen mit Depressionen, Psychosen Traumaerfahrung, Multiproblemlagen, sekundärer Suchtproblematik, Borderlineerkankung und psychosomatischen Erkrankungen
Wir erwarten:
  • Psychische Stabilität und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
  • Eigeninitiative
  • Neugier auf unser Arbeitsfeld
  • Einbringen eigener Fähigkeiten und Stärken
  • einen Führerschein (wenn möglich)
Wir bieten:
  • Gute Erreichbarkeit (Bahnhof in direkter Nähe; in 20 Minuten zum Münchner HBF)
  • Direkte Klientenarbeit in Gruppen und Einzelkontakten
  • Die Möglichkeit zum Gestalten und Ausprobieren
  • Wöchentliche Anleitergespräche
  • Teilnahme an Teams und Supervisionen
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Geregelte Arbeitszeiten (kein Wochenenddienst, keine Schichtarbeit)
  • Familiär bedingte Teilzeitpraktika nach Absprache möglich
  • Ausbildungsvergütung 500,00
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Caritas Tagesstätte für psychisch Kranke Dachau



Landsberger Str. 11
85221 Dachau


Ansprechpartnerin: Katharina Wolf
Tel. 08131 298-1720
E-Mail: katharina.wolf@caritasmuenchen.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats