Legasthenie- und Dyskalkulie-Therapie

Schüler mit Problemen im Schreiben, Lesen und Rechnen können an der Beratungsstelle Hilfe in einer auf ihre Probleme zugeschnittenen Einzeltherapie finden.

Jedes Kind wird individuell von einer speziell ausgebildeten Therapeutin betreut. Entsprechend seinen Fähigkeiten und Defiziten wird ein Therapieplan erstellt.

Die Kosten der Therapie werden über das Landratsamt beantragt und abgerechnet.

E-Mail: eb-toelz@caritasmuenchen.de
Telefon: 08041/79316-130


Flyer "Legasthenie- und Dyskalkulie-Therapie"


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen