Unterstützung im Alltag

Betreuungs- und Entlastungsangebote

Das Caritas-Zentrum Pfaffenhofen bietet verschiedene Betreuungs- und Entlastungsangebote nach § 45a SGB XI an. Die Bedürfnisse der zu pflegenden Personen und auch der pflegenden Angehörigen sind dabei sehr unter- schiedlich und reichen von einer geselligen Freizeitgestaltung über eine Begleitung zum Arzt oder dem Wocheneinkauf, dem Besuch einer Be- treuungsgruppe für Menschen mit Demenz bis hin zu hauswirtschaftlicher Unterstützung. Dabei stehen ehrenamtliche Helfer/innen für die ver- schiedenen Bedarfe zur Verfügung und werden durch eine verantwortliche Fachkraft koordiniert, betreut und begleitet.

Das Caritas-Zentrum Pfaffenhofen bietet derzeit folgende anerkannte Angebote der Betreuung und Entlastung an:

  • Einsatz ehrenamtlicher Helfer/-innen
    Stundenweise Betreuung eines pflegebedürftigen Menschen im eigenen Haushalt.
  • Einsatz ehrenamtlicher Alltagsbegleiter/-innen
    Unterstützung eines Pflegebedürftigen bei den Anforderungen des Alltags wie z.B. beim Einkaufen, gemeinsam Kochen, mit dem Ziel des Erhalts und der Förderung der Selbständigkeit.
  • Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz
    Gemeinsame Betreuung mehrerer Menschen mit Demenz in einer Gruppe mit geplantem Rahmenprogramm.
    Für die Inanspruchnahme dieser Angebote zur Unterstützung im Alltag nach § 45a SGB XI steht den pflegebedürftigen Menschen ab Pflegegrad 1 ein monatlicher Entlastungsbetrag von 125 € über die Pflegekasse zur Verfügung.
    Sprechen Sie uns an!
Für die Inanspruchnahme dieser Angebote zur Unterstützung im Alltag nach § 45a SGB XI steht den pflegebedürftigen Menschen ab Pflegegrad 1 einer monatlicher Entlastungsbetrag von 125 € über die Pflegekasse zur Verfügung.



Betreuungsgruppe "Wertvolle Zeit"

Die Betreuungsgruppe „Wertvolle Zeit“ ist ein Angebot für Menschen mit Demenz und nach § 45a SGB XI als Angebot zur Unterstützung im Alltag anerkannt.
Die Gruppe bietet den Gästen mit Demenz in einem geschützten Rahmen die Möglichkeit

  • kurzweilige Stunden zu erleben
  • sich nach den eigenen Möglichkeiten
    an Aktivierungsangeboten zu beteiligen
  • Kontakt und Austausch zu Anderen
    zu pflegen
  • an jahreszeitlichen Aktivitäten teilzunehmen
    Für die pflegenden Angehörigen ermöglicht das Betreuungsangebot
  • eine Entlastung durch professionelle Betreuung
  • Zeit zum Durchatmen und Kraft schöpfen
  • Zeit um Dinge mit der notwendigen Aufmerksamkeit und Ruhe tun zu
    können
  • ein Gefühl der Sicherheit
Die Gruppe wird von einer fachlich verantwortlichen Person geleitet. Diese wird von geschulten Helfer/-innen unterstützt. Für die Teilnahme an der Gruppe ist ein Vorgespräch und eine Anmeldung erforderlich.

Termine: Jeden Montag von 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: MGH Pfaffenhofen, EG rechts (Raum 007a) Ambergerweg 3, 85276 Pfaffenhofen
Information:
Caritas Fachstelle für pflegende Angehörige Telefon (08441) 80 83 - 810



Information

Caritas Fachstelle für pflegende Angehörige

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Elisabeth Buchbauer
E-Mail: pflegende-angehoerige-paf@caritasmuenchen.de
Telefon: 08441/8083-810


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Juli 2020
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. 2. 3. Juli 4. Juli 5. Juli
6. 7. 8. 9. 10. Juli 11. Juli 12. Juli
13. 14. 15. 16. 17. Juli 18. Juli 19. Juli
20. 21. 22. 23. 24. Juli 25. Juli 26. Juli
27. 28. 29. 30. 31. Juli