Wir freuen uns auf Sie in Halle 4 A, Stand 105.
Wir freuen uns auf Sie in Halle 4 A, Stand 105.
München, 03. Dezember 2022.

Caritas-Diözesanverband auf der Nürnberger ConSozial dabei

Unter dem Motto „Ökologisch denken, sozial handeln, Zusammenhalt nachhaltig stärken“ trifft sich die soziale Szene dieses Jahr am 7. und 8. Dezember 2022 auf der Fachmesse ConSozial auf dem Nürnberger Messegelände. Die Caritasverbände aus Bayern sind mit einem gemeinsamen Stand in Halle 4 A, Stand 105 auf der Fachmesse vertreten. Auch Mitarbeitende des Caritasverbands für München und Oberbayern sind dabei und präsentieren eine digitale Ausstellung, die durch 100 Jahre Verbandsgeschichte führt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich durch die Jahrzehnte zu quizzen – jeder, der mitmacht, nimmt Anfang 2023 an der Verlosung von 100 Gewinnen teil. Darunter Caritas-Produkte der Designmarke „sidebyside“, zum Beispiel Self Watering Bottles. Daneben baut ein Team der Regensburger Caritas ein Kälteschutzzelt auf, das in der oberpfälzischen Donaustadt kostenlos an Menschen ausgegeben wird, die auch in kalten Nächten nicht in einer Unterkunft schlafen möchten. Weiteres Ausstellungsstück wird ein Lastenrad sein, mit dem Streetworker die Obdachlosen in Regensburg besuchen, um nach ihrem Wohlbefinden zu sehen und Hilfe anzubieten. Bayerns Sozialministerin Ulrike Scharf wird sich am ersten Messetag gegen 12.30 Uhr einen persönlichen Eindruck vom Caritas- Stand machen. Darüber hinaus freut sich das Standteam zu folgenden Öffnungszeiten auf Messebesucher: Mittwoch, 7. Dezember 2022, von 9.00 bis 17.30 Uhr und am Donnerstag, 8. Dezember 2022, von 9.00 bis 16.30 Uhr.

Vortrag auf dem KITA-Kongress
Mitarbeitende des Diözesan-Caritasverbands gestalten auch den KITA-Kongress mit. Am zweiten Messetag (8. Dezember) halten KITA-Fachdienstleiterin Claudia Weiss und Mariam Schroll, die das Pilotprojekt der Kooperativen Ganztagsbildung an der Münchner Ruth-Drexel- Schule leitet, gemeinsam mit Tanja Buchmann vom Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e.V., einen Vortrag zum Thema „Kooperative Ganztagsbildung – Alles unter einem Dach?!“ mit dem Untertitel „Moderne Wege, Bildung partnerschaftlich und bedürfnisorientiert mit und für unsere Kinder gestalten“. Dieser findet von 13.30 bis 14.30 Uhr im Raum Kopenhagen, NCC Ost, statt.

Messeprogramm online abrufbar
Die ConSozial, die vom Bayerischen Sozialministerium mit Partnern wie der Caritas Bayern, der brandarena GmbH & Co. KG und der NürnbergMesse veranstaltet wird, wartet mit zahlreichen weiteren Highlights auf. Das komplette Programm finden Interessierte online unter www.consozial.de. (var)