Aktuelle Informationen zur Kindertagesbetreuung

München, den 12. April 2021

Sehr geehrte Eltern,
 
in der kommenden Woche befinden wir uns, da die bis Freitag relevanten Inzidenzwerte in Stadt und Landkreis München wieder unter der Marke von 100 lagen, wieder im „eingeschränkten Regelbetrieb“. Damit sind alle Einrichtungen mit den bekannten Einschränkungen geöffnet.
 
Persönlich gehe ich davon aus, dass ab übernächster Woche angesichts steigender Werte wieder formal die Notbetreuung eintritt.
 
Sollten sich keine weiteren Festlegungen von Seiten des Bundes oder der bayerischen Staatsregierung ergeben, stehen unsere Einrichtungen Ihnen in den kommenden Wochen mit Einschränkungen im Betrieb offen. Sollte sich in der darauffolgenden Woche wieder die Notbetreuung ergeben, gilt hier: Der Freistaat Bayern appelliert als Sie als Eltern, Kinderbetreuung tatsächlich nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn eine Betreuung im häuslichen Umfeld nicht sichergestellt werden kann.
 
Als Caritasverband können wir Ihnen weiterhin auch unter den Bedingungen der Notbetreuung sagen, dass wir Ihr Kind aufnehmen, ohne weitere Nachweise von Ihnen zu verlangen. In der kommenden Woche benötigen wir diese ohnehin nicht.
 
Sie erhalten vermutlich am kommenden Freitag, spätestens aber am Montag, den 19. April 2021 Nachricht, wie es dann weitergeht.
 

 
 
 
 
Bitte beachten Sie weiterhin die Regelungen, dass Ihr Kind beim Besuch unserer Kindertageseinrichtung gesund sein muss !
 
Ich wünsche Ihnen alles Gute und Ihnen und Ihrer Familie vor allem gute Gesundheit !
 
Mit freundlichen Grüßen

Christian Müller
Fachbereichsleiter Kindertageseinrichtungen




zur Übersicht wechseln


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen