Pressemitteilung vom 15.05.2019

Pfaffenhofen, 23.05.2019

Neun Kinder und drei „Gastomis“ schnippelten und rührten am vergangenen Samstag tüchtig unter der Projektleiterin Jutta Köstler. Das Ergebnis, ein kunterbunter Gemüseauflauf mit frischem Radieserlquark gefolgt von einem leckeren Rhabarbermuffin zum Nachtisch. Genüsslich wurde alles bei lustigen Maikäfergeschichten und Erzählungen zu den häuslichen Mai-Traditionen verzehrt.
 
Auch ein bei allen noch unbekanntes Gemüse gab es zu entdecken: das Mairübchen. Dünn aufgeschnitten kosteten sowohl Kinder als auch die Gastomis und waren überrascht vom milden Geschmack und den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Rübe.
Die nächsten Kochgeschichten finden am Samstag, 29. Juni von 10.00 – 13.00 Uhr statt. Dabei wird sich alles um den Juni, Sommersonnenwende, Johanni und Erdbeeren drehen. Anmeldung beim Mehrgenerationenhaus unter (08441) 8083-660, Anmeldeschluss ist der Dienstag, 25. Juni 2019.




zur Übersicht wechseln


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Online-Spenden

Unterstützen Sie wohnungslose Menschen. Spenden Sie jetzt!

Jetzt spenden!