Wir sind weiterhin für Sie da!!!

Dachau, 09.04.2020

Alle unsere Beratungsangebote sind kostenlos und vertraulich.
Sollten Sie sich per E-Mail an uns wenden, beantworten wir Ihnen diese gern. Bitte beachten Sie, dass unsere E-Mails aus Gründen des Datenschutzes verschlüsselt versandt werden. Sollten Sie Probleme damit haben, rufen Sie uns bitte an.
Unter www.caritas.de/onlineberatung stehen wir Ihnen ebenfalls zur Kontaktaufnahme zur Verfügung.
Selbstverständlich sind die Mitarbeitenden im ambulanten Pflegedienst, in der Familienpflege, in den Wohngruppen für Menschen mit Behinderung, in den Seniorenwohnanlagen und in den Alten- und Pflegeheimen weiterhin für die Menschen in ihrem Zuhause da. Sie tun alles dafür, die ihnen anvertrauten Menschen vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen.
In allen unseren Kindertageseinrichtungen bieten wir eine Notbetreuung für die Kinder von Eltern, die in systemrelevanten Bereichen arbeiten, an und verschicken Newsletter an die Eltern mit Ideen zur Förderung der Kinder.
Die Heilpädagogische Tagesstätte Hebertshausen bietet neben der Notgruppe auch telefonischen Kontakt und eine werktägliche Kindermail an, um die Kinder und Familien zu unterstützen, mit der Situation umzugehen und ihnen Ideen zur Tagesgestaltung und zur Förderung an die Hand zu geben.
Die Caritas im Landkreis Dachau bietet ein soziales Netz, das trägt – auch in der Corona-Krise. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir sind gerne für Sie da!
Wir danken für jede Spende:
Bankverbindung:
Bank für Sozialwirtschaft
Kontoinhaber: Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.
IBAN: DE41 7002 0500 8850 0007 04 BIC: BFSWDE33MUE
Verwendungszweck: G704/ / Spende für…

Wir sind für Sie da!


zur Übersicht wechseln