Fit for Life - das Schuldenpräventionsangebot für Schulen

Alle Informationen zum Angebot

Immer mehr Jugendliche geraten in die Schuldenspirale. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. am Anfang steht oft der Handyvertrag und die Unfähigkeit, Ausgaben zu planen.
Wir von der Caritas in Erding wissen, dass im Vorfeld viel getan werden kann. Prävention muss in der Schule beginnen, bevor oder wenn das erste eigene Geld verdient wird! Deshalb haben wir unser Präventionsangebot für Schüler und Berufsschüler entwickelt.

Folgende Inhalte möchten wir vermitteln:
  • Unterschiedliche Bankprodukte
  • Was ist beim Abschluss von Verträgen zu beachten?
  • Was bedeuten sogenannte "gerichtliche Schritte" und was muss ich beachten?
  • Erstellung eines Haushaltsbudgets
  • Welche Maßnahmen ergreife ich bei sinkendem Einkommen?
  • Wechselnde Themen rund um das Thema Verschuldungssituationen
  • Gruppenarbeit, um den bewussten Umgang mit Geld zu vertiefen
Unser Ziel ist es, den bewussten Umgang mit Geld und das Wissen um die Gefahren und Möglichkeiten von Verträgen und Krediten zu vermitteln sowie den Schülern praktische Hilfen an die Hand zu geben um den Überblick in der Finanzwelt zu behalten. Ausserdem werden entsprechende Hilfsangebote benannt.

Dieses Angebot kann von Schulen bei uns abgerufen werden.

Wir kommen zu Ihnen an die Schule und passen unser Angebot an die Rahmenbedingungen Ihrer Schule an.

Besonderheiten

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Frau Melanie Schmerbeck
Soziale Beratung
E-Mail: melanie.schmerbeck@caritasmuenchen.de
Telefon: 08122 95594 18


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen