Wir fördern Menschen


Unter dem Dach unserer Werkstätten bieten die Förderstätten einen Lebensraum, in dem die Menschen mit schwer-mehrfacher Behinderung in kleinen und überschaubaren Gruppen individuell betreut werden, die den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der Werkstatt noch nicht besuchen können.

Hier werden vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten unter fachkundiger Anleitung angeboten, aber auch alltägliche Tätigkeiten gefördert und begleitet.
Ziel ist es, vorhandene Fähigkeiten und Kenntnisse zu vertiefen und zu lernen, den Lebensalltag besser zu bewältigen.

Große Bedeutung hat die Interaktion außerhalb des gewohnten Wohnumfeldes. Es ist uns dabei wichtig, die Beschäftigten der Förderstätte gemäß ihrer Ressourcen und Möglichkeiten in kleinen Schritten möglichst auf einen Übertritt in den Berufsbildungsbereich und den Arbeitsbereich vorzubereiten.




Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen