Trauerveranstaltungen jetzt auch in Unterföhring

Ab Januar wollen wir nun auch unsere Trauerveranstaltungen in unserer Außenstelle in Unterföhring anbieten:
 
Susanne von Müller erwartet Sie zum offenen Trauertreff ab 9. Januar, immer  von 19-21 Uhr. Er soll Betroffenen und Gleichgesinnten, Gelegenheit zur Information, zu Gesprächen und Austausch in der schwierigen und oft belastenden Zeit der Trauer bieten.

Mehr als „Schall und Rauch“
 
Räuchern ist eine uralte Tradition, die schon vor Jahrtausenden von Jahren in nahezu allen bedeutenden Kulturen der Menschheit als Mittel zur Reinigung, Heilung, Segnung und spirituellen Verbindung eingesetzt wurde. Für Menschen in Trauer kann es eine Möglichkeit sein, dieselben Ziele zu erreichen. Sie können sich auch für Ihr Zuhause inspirieren lassen und den “heiligen Rauch” zur Reinigung der Atmosphäre, Klärung der Aura, Anrufung einer höheren Kraft oder schlicht, weil es lecker riecht und Gemütlichkeit verbreitet, anwenden.
Alexander Daxenberger lädt Sie am Mittwoch, den 29. Januar von 17-19 Uhr ein, mit den Gerüchen der Natur, jetzt nach den Raunächten, Trost und neue Kraft zu finden. Dieses alternative Trauerangebot richtet sich vor allem an Menschen, die einmal in eine Trauergruppe „hineinschnuppern“ möchten. Die Veranstaltungen sind deshalb voneinander unabhängig und finden einmalig statt. 

 
Treffpunkt ist im Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung, Standort Unterföhring, Münchnerstr. 113.  Eintritt frei, Spenden für unseren Dienst sind willkommen.
Anmeldung unter 089 / 613 97 170.

Weitere Termine unter Veranstaltungen!



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Januar 2020
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Januar 2. Januar 3. Januar 4. 5. Januar
6. Januar 7. Januar 8. 9. 10. Januar 11. Januar 12. Januar
13. Januar 14. 15. Januar 16. Januar 17. Januar 18. Januar 19. Januar
20. Januar 21. Januar 22. 23. Januar 24. Januar 25. 26. Januar
27. Januar 28. 29. 30. Januar 31. Januar