Banner Aktion Adventsengel

Hilfe für Flüchtlinge in München und Oberbayern

Quelle: Caritas international (Fotograf: Michael Brücker), am Rand der Bekaa-Ebene besucht die Caritas Delegation syrische

Spendenkonto
LIGA-Bank München
Stichwort: Hilfe für Flüchtlinge

IBAN: DE53750903000002297779
BIC: GENODEF1M05

Kto-Nr.: 229 77 79
BLZ: 750 903 00

Spenden Sie für Flüchtlinge. Jetzt.
Hilfe für Flüchtlinge. Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelles

Geschenke für Kinder mit Handicaps

München, 19. Dezember 2014.

Wempe

Münchner Unternehmen und ihre Kunden zeigen sich auch heuer an Weihnachten großzügig und packen Geschenke für Kinder mit Handicaps. Juwelier Wempe an der Weinstraße in der Münchner City hat seine Kundinnen und Kunden freundlich aufgerufen, sehnliche Kinderwünsche zu erfüllen. Die liebevoll verpackten Päckchen konnten direkt im Laden abgegeben werden.

Mehr zu dieser Meldung

Caritasverband verabschiedet Wolfgang Obermair

München, 18. Dezember 2014.

Obermair Abschied

Mit einem Festakt und anschließender Begegnung verabschiedete der Diözesan-Caritasverband am Donnerstag, 18. Dezember seinen langjährigen Vorstand Wolfgang Obermair. Mehr als 180 Gäste waren ins Salesianum Don Bosco in München gekommen. Unter ihnen waren Regierungspräsident Christoph Hillenbrand, Bezirkstagspräsident Josef Mederer, Weihbischof Bernhard Haßlberger, Führungskräfte des Caritasverbands und viele Kooperationspartner aus Wirtschaft und Verwaltung. Obermair wechselt zum 1. Januar in die Geschäftsführung des Landesverbands des Bayerischen Roten Kreuzes.

Mehr zu dieser Meldung

Kardinal Marx trifft Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

München, 16. Dezember 2014.

caritas marx-001b

Im Rahmen seines diesjährigen vorweihnachtlichen Besuchs
hat Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, im Caritas-Zentrum in Pfaffenhofen an der Ilm, ehren- wie hauptamtliche Flüchtlingshelfer und von ihnen unterstützte Asylsuchende besucht. Kreisgeschäftsführer Norbert Saam und die Mitarbeiterin in der Gemeindecaritas, Anna Helmke, haben die Asyl-Ehrenamtsarbeit insbesondere in den Nachbarschaftshilfen und das Asyl-Ehrenamtskonzept vorgestellt.

Mehr zu dieser Meldung

Münchner Kinder zeigen Solidarität mit Flüchtlingskindern

München, 11. Dezember 2014.

TIPI

Die 19 Kinder der Asylunterkunft in der Max-Pröbstl-Straße können sich im Neuen Jahr auf ein Indianerzelt freuen. Oberbürgermeister Dieter Reiter hat am Mittwoch, 10. Dezember, gemeinsam mit Caritas-Geschäftsführer Norbert J. Huber, neun Kindern aus der Grundschule an der Agilolfingerstraße und Flüchtlingskindern aus der Unterkunft einen Platz auf der Wiese für das fünf mal fünf Meter große Tipi ausgesucht.

Mehr zu dieser Meldung

UNESCO-Friedenstaube in Caritas Kinderkrippe

München, 5. Dezember 2014.

Friedenstaube

Eine der 30 UNESCO-Friedenstauben ist jetzt in der Kinderkrippe Schmetterlingsbaum des Caritas-Zentrums Laim/Sendling, Jean-Paul-Richter-Straße 28, gelandet. Sie wird dort bis Januar 2015 bleiben, bis sie in eine andere Einrichtung „weiterfliegt“. Zum 60. Jahrestag der Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 2008 hatte der Landshuter Künstler Richard Hillinger 30 goldfarbene Tauben in Lebensgröße geschaffen, von denen jede für einen der 30 Artikel der Menschenrechte steht.

Mehr zu dieser Meldung


Zu den Pressemeldungen


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen