Demenz: Vorträge und Veranstaltungen

Schriftzug zu den Demenzfachtagen 2017
Foto: Caritas München

Das Caritas Altenheim St. Michael, das Caritas-Zentrum, das Alten- und Service- Zentrum sowie der Hospizverein im Kirchlichen Sozialzentrum laden vom 24. März bis 6. April zu den 7. Fachtagen zum Thema Demenz nach Perlach und Neuperlach ein. Dabei wird allen Interessierten ein differenziertes Bild der Angebotsstruktur im Stadtteil und des aktuellen Fachwissens zum Thema Demenz geboten. Veranstaltungsorte sind das Kulturhaus am Hanns-Seidel-Platz 1, das Alten- und Service-Zentrum im Caritas-Zentrum am Theodor-Heuss-Platz 5 und das Caritas Altenheim St. Michael, Lorenz-Hagen-Weg 10.

Das gesamte Programm ist hier als PDF verfügbar.

Aktuelles

Vortrag: Cannabis – eine unterschätzte Droge?

München, 30. März 2017.

Therapieverbund Sucht: Vortragsreihe 2017
Caritas München

Welche Auswirkungen hat regelmäßiger Cannabiskonsum, welche Gefahren bringt der Konsum von vermeintlich legalen Räuchermischungen aus dem Internet und welche Hilfsangebote gibt es? Sven Frisch, Leiter der Caritas-Fachambulanz für junge Suchtkranke, thematisiert diese Fragen in seinem Vortrag am Donnerstag, den 6. April, von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Vortragssaal des Caritas-Therapieverbunds Sucht München, Arnulfstraße 83, 4. Stock.

Mehr zu dieser Meldung

Wanderausstellung: „Only Human. Leben. Lieben. Mensch sein.“

München/Fürstenfeldbruck, 30. März 2017.

Plakat zur interaktiven Wanderausstellung
Plakat: Caritas München

Mit einer bayernweit einmaligen interaktiven Ausstellung engagieren sich der Diözesan-Caritasverband und die Erzdiözese München und Freising für die sexuelle Gesundheit für Menschen mit Fluchthintergrund. Unter dem Titel „Only Human. Leben. Lieben. Mensch sein.“ hat die Psychosoziale AIDS-Beratungsstelle der Caritas eine Wanderausstellung rund um die Themenbereiche Frauen- und Männergesundheit, HIV und weitere sexuell übertragbare Krankheiten sowie Beziehungen und Geschlechterrollen entwickelt.

Mehr zu dieser Meldung

Dachauer Tagestätte bekommt einen neuen Sprinter

München/Dachau, 24. März 2017.

Thomas Teuchner (Psychiatrieseelsorger), Gerhard Last (ev. Friedenkirche), Christina Imhof, Maria Stuber, Karin Mayer, Anna Schüll und Horst Mischke.
Foto: Caritas München

„Wir freuen uns riesig über den neuen Sprinter, damit wir unser Arbeitstraining weiterhin aufrechterhalten können“, freute sich Anna Schüll, Sozialpädagogin in der Tagesstätte „ProBe“ im Sozialpsychiatrischen Dienst des Caritas-Zentrums Dachau. Am Freitag, 24. März ist das Fahrzeug gesegnet worden.

Mehr zu dieser Meldung

Erste Münchner Integrationsmesse stieß auf großes Interesse

München, 22. März 2017.

Caritas-Geschäftsführer Norbert J. Huber (vorne links) und Martha Doll (vorne rechts) eröffnen die Integrationsmesse.
Caritas-Geschäftsführer Norbert J. Huber (vorne links) mit Martha Doll (vorne rechts).
Foto: Caritas München

Caritas-Akademie der Nationen am Dienstag, den 21. März, von 14 Uhr bis 16 Uhr, ins Sozialbürgerhaus München Mitte, Schwanthalerstraße 62, 80336 München ein. Die Flüchtlingsarbeit innerhalb Münchens gelinge relativ gut im Vergleich zu anderen Städten, betonte Martha Doll aus dem Team für interkulturelle Arbeit der Stadt München, in Vertretung für Sozialreferentin Dorothee Schiwy zum Thema „München integriert“.

Mehr zu dieser Meldung

EU-Projekt unterstützt psychisch kranke Zuwanderer

München, 20. März 2017.

Der Psychologische Dienst für Ausländer im Caritas-Zentrum Innenstadt, Bayerstraße 73, zieht eine positive Zwischenbilanz seines EU-Projekts „Integrationsbrücke“ (PIB). „2016 haben wir 107 Fachberatungen absolviert, zum Beispiel für die Bezirkssozialarbeit in den Sozialbürgerhäusern und das Jobcenter. Direkt wurden über 300 Klienten/innen von uns beraten, zu Hause besucht oder erfolgreich an andere Migrationsdienste, psychotherapeutische Angebote oder Einrichtungen wie Erziehungs- oder Schuldnerberatung weitervermittelt“, berichtet Projektleiterin Joanna Stridde.

Mehr zu dieser Meldung



Zu den Pressemeldungen


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen

Die Caritas hilft. Helfen Sie mit! Hier finden Sie die Spendenprojekte der Caritas in Oberbayern.

Jetzt spenden!