Caritas München

Sie finden auf diesen Seiten vielfältige Informationen über die Beratungsangebote, Dienstleistungen und Einrichtungen der Caritas in München Stadt und Landkreis.

In der Rubrik "Wir über uns" finden Sie Ihre Ansprechpartner in der Geschäftsführung und Sie erfahren Wichtiges über unser sozialpolitisches Engagement als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege und unsere Kooperationspartner.

Geschäftsführung Caritas München
Hirtenstraße 4
80335 München
Telefon 089/55169-741
Telefax 089/55169-757

Geschäftsführer: Norbert J. Huber



Aktuelles

„Die Auseinandersetzung wird härter“

München, 26. September 2018.

CSU-Politiker Hans Theiss (l.) und Caritas-Geschäftsführer Norbert J. Huber.
Foto: Heider / Caritas München

Caritas lud Landtagskandidaten zum fachlichen Austausch ein. Themenschwerpunkte waren Pflege, Kinderbetreuung, Integration und bezahlbarer Wohnraum.


Münchner Manifest für europaweite Solidarität und ungeteilte Menschenrechte

München, 12. Juli 2018

Engagierte Organisationen und Verbände aus dem Sozialbereich verabschieden Münchner Manifest.
Foto: Grit Schneider / Paritätischer

Das Sozialpolitische Forum München (e.V.), der Sozialpolitische Diskurs München und das Bündnis Sozial München verabschiedeten Münchner Manifest. Mehr als 65 Organisationen und Verbände, die sich im Sozialbereich engagieren und sich in den oben genannten Bündnissen engagieren, haben heute das Münchner Manifest vorgelegt. Darin fordern sie „europaweite Solidarität und ungeteilte Menschenrechte“ und sprechen sich gegen eine Aushöhlung des deutschen Asylrechts aus. Bayern, Deutschland und Europa dürften nicht im Rechtspopulismus und Nationalismus erstarren. Wer auf nationale Lösungen setzt, handle nicht sozial, human oder christlich, sondern „reaktionär, gegenüber Menschen auf der Flucht barbarisch und verantwortungslos“.




Wir bieten zum Beispiel:
Möglichkeiten für freiwilliges und ehrenamtliches Engagement

Betreuung in Kindertageseinrichtungen für Kinder von 0-16 Jahre

Pflege zu Hause für ein würdiges Leben im Alter
Betreuungsgruppen für demenziell erkrankte Menschen finden Sie in den Sozialstationen und Alten- und Service-Zentren (ASZ)

Psychologische Beratung und Hilfe in Krisensituationen
Hilfe für Probleme mit Alkohol, Drogen, Essstörungen,
Medikamenten, Nikotin, Spielsucht
Katholische Selbsthilfe in München
Soziales Engagement von Unternehmen.



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen