Sie möchten mithelfen?


Liebe Unterstützer,
vielen Dank für Ihre zahlreichen Einträge in unserer Doodleliste für die kommende Woche!
Am Montag, den 5.10. haben wir erfahren, dass die Notunterkunft auch in dieser Woche noch nicht von der Regierung von Oberbayern belegt wird, da auch bis auf weiteres keine Züge aus Österreich nach München fahren. Aus diesem Grund haben wir die Liste wieder entfernt.
Wir bitten Sie um Verständnis für die veränderte Situation und informieren Sie hier wieder über Neuigkeiten!

Ehrenamtliche Helfer betreiben die Facebookseite "Flüchtlingshilfe Unterhaching" auch hier finden Sie immer aktuelle News!


Sie haben sich schon für einen Einsatz in der Notunterkunft entschieden? Dann finden Sie hier einige Formulare, die uns die Arbeit etwas leichter machen. Bitte geben Sie diese bei Ihrem ersten Einsatz ausgefüllt bei uns ab - falls Sie dies nicht schon getan haben.

Antrag auf ein erweitertes Führungszeugnis
Datenschutzerklärung für Ehrenamtliche

Als Hilfestellung für die Zusammenarbeit in der Notunterkunft haben wir Ihnen hier einige wichtige Regeln zusammengestellt. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich mit geschulten Fachkräften zu besprechen, wenn Sie eine Situation aus der Unterkunft zu sehr belastet.
Bitte drucken Sie sich diese Informationen aus!

Regeln für den Umgang mit Flüchtlingenin Notunterkünften
Beratungsangebot für Ehrenamtliche

Sind ehrenamtliche Helfer versichert?
Zum 1. April 2007 sind mit der Bayerischen Ehrenamtsversicherung ein Sammel-Haftpflicht- und ein Sammel-Unfallversicherungsvertrag für ehrenamtlich Tätige in Kraft getreten. Antrags- und beitragsfrei versichert sind insbesondere Ehrenamtliche in kleinen, rechtlich unselbstständigen Initiativen, Gruppen und Projekten. Ausführliche Informationen hierzu bietet der offizielle Flyer "Bayerische Ehrenamtsversicherung".


Was Sie sonst noch wissen müssen:
Ehrenamtliche die im Kontakt mit Kindern eingesetzt werden benötigen vor Aufnahme Ihrer Tätigkeit ein "erweitertes Führungszeugnis". Dieses wird Ihnen (nach Mitteilung an die Behörde/ Gemeinde durch uns) von der für Sie zuständigen Behörde/ Gemeinde kostenfrei ausgestellt.

Bitte besprechen Sie mit Ihrem Hausarzt, welche Impfungen für Sie wichtig sein könnten!


Sie möchten mithelfen, wissen aber noch nicht genau wie?
Mit diesem Formular können Sie uns Ihre Kontaktdaten weitergeben, wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Fragebogen für Ehrenamtliche


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Januar 2021
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1. Januar 2. Januar 3. Januar
4. Januar 5. Januar 6. Januar 7. Januar 8. Januar 9. Januar 10. Januar
11. Januar 12. Januar 13. Januar 14. Januar 15. Januar 16. Januar 17. Januar
18. Januar 19. Januar 20. Januar 21. Januar 22. Januar 23. Januar 24. Januar
25. Januar 26. Januar 27. Januar 28. Januar 29. Januar 30. Januar 31. Januar