Ambulante Suchtbehandlung

Alle Informationen zum Angebot

Die ambulante Suchtbehandlung ist eine Alternative zu stationären Maßnahmen.
Es ist eine Hilfeform, bei der Sie in ihrem gewohnten Lebens- und Arbeitsumfeld bleiben.

Ziel der Behandlung ist die dauerhafte Suchtmittelfreiheit und die Wiedergewinnung der beruflichen und sozialen Teilhabe.

Die Behandlung wird durch Ärztliche oder Psychologische Psychotherapeuten, bzw. Suchttherapeuten durchgeführt.

Bei einer ambulanten Behandlung übernimmt die Kosten der jeweilige Renten- oder Krankenversicherungsträger.

Download Flyer unserer Beratungsangebote finden Sie hier.


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen