Suchtprävention in Unternehmen

Alle Informationen zum Angebot

„HaLt“, Reaktiver Teil

Ist eine Frühintervention für Jugendliche, die mit einer Alkoholintoxikation ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Noch während des Krankenhausaufenthalts,  wird er*sie auf eigenen Wunsch von einem Suchtberatenden über die Risiken und Folgen exzessiven Konsums informiert und beraten. 

Weitere Kontakte, wie z.B. ein Angehörigengespräch oder eine Gruppensitzung mit anderen Betroffenen können geplant werden.

Download Flyer unserer Beratungsangebote finden Sie hier,





Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Frau Manuela Becker
Beratung
E-Mail: manuela.becker@caritasmuenchen.de
Telefon: 08171-9830-40


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen