Interkulturelle Hospizbegleitung - Einladung zum Informationsabend

23.07.2019
18:00 - 19:00 Uhr
Caritas-Dienste Landkreis München
Kreillerstr. 24
81673 München
U-Bahn Josephsburg (U2)

Neues Angebot:
Schulung Interkulturelle Hospizbegleitung
 
HospizbegleiterInnen stehen schwerstkranken und sterbenden Menschen ehrenamtlich zur Seite, entlasten und unterstützen Angehörige, stehen als Gesprächspartner zur Verfügung, begleiten beim Spaziergang, Arztbesuch und Einkauf, sie lesen vor, hören zu, helfen bei alltagspraktischen Dingen, sind einfach da.
 
Sterbende mit Migrationshintergrund und ihre An- und Zugehörigen sollen leichter Zugang zu einer kultursensiblen ehrenamtlichen Hospizbegleitung erhalten. Das neue Schulungsangebot richtet sich deshalb an Interessierte aus anderen Kulturen, die sich näher mit dem Thema Sterben, Tod, Trauer und Hospizarbeit auseinandersetzen wollen.
 
Wir laden Sie herzlich ein zu einem offenen Informationsabend und freuen uns auf Ihr Kommen.
Das Projekt wird durchgeführt von der Fachstelle für Bürgerschaftliches Engagement/Projekt KulturdolmetscherInnen und dem Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung im Landkreis München.
 
Fragen zur Schulung:
Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung
Brigitte Schmitt-Hausser
Handy: 0179 - 139 38 71
E-Mail: brigitte.schmitt-hausser@caritasmuenchen.de
 




Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen