Vertrauen durch Transparenz

Geschäftsbericht 2018 | 2019
Mit dem Zimmer auf die Straße – Wohnungsnot kann jeden treffen!


Ob Pflegefachkraft oder Erzieherin, ob Mensch mit Fluchterfahrung oder mit Suchtproblem, ob jung oder alt: Eine Frage treibt immer mehr Menschen um, sie belastet, verschärft oder ist Auslöser sozialer Probleme: Wo werde ich wohnen? Der immer knapper werdende Wohn-raum zu immer höheren Preisen – das ist inzwischen nicht nur ein beherrschendes Thema der Menschen am Rande der Gesellschaft. Die Wohnungsnot ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen.
 
„Jeder Mensch braucht ein Zuhause“: Unter diesem Motto haben wir 2018 mit Verve das Thema in die Öffentlichkeit und in die Politik gebracht. Unsere mobilen Zimmer sind durch ganz Oberbayern gezogen, mit Postkartenaktionen haben wir Politiker angesprochen und immer wieder darauf hingewiesen: Der Mangel an bezahlbarem Wohnraum gefährdet den sozialen Frieden. Wir werden nicht nachlassen in unserem Bemühen, (politische) Lösungen für sozial verträglichen Wohnraum einzufordern.
 
Einem anderen Zukunftsthema widmen wir uns 2019 unter dem Slogan „Sozial braucht digital“: Die Digitalisierung verändert soziale Arbeit in allen Bereichen. Der digitale Raum ist für viele Menschen zum Lebensraum geworden. Wenn wir nah am Nächsten sein wollen, müs-sen wir die Menschen auch im digitalen Raum erreichen. Gleichzeitig sind viele Menschen beispielsweise aus technischen Gründen aus diesem Raum ausgeschlossen. Hier möchten wir Teilhabe fördern. Darüber hinaus treten wir auch im Netz für eine offene, vielfältige und solidarische Gesellschaft ein, für die Wahrung der Menschenwürde und einen respektvollen Umgang miteinander. Und schließlich bedeutet Digitalisierung konkrete Veränderungen im Arbeitsalltag: Ob digitale oder robotische Assistenzsysteme in der Pflege, der Einsatz von Smartboards und E-Learning in Schulen oder Tablets in Kindertageseinrichtungen, automati-sierte Abläufe in der Verwaltung – dort wo Digitalisierung einen Mehrwert für die Menschen, die sich uns anvertrauen, bringt, werden wir digitale Ideen weiterverfolgen.
Titelseite des Caritas-Geschäftsberichts München für 2018 | 2019.

Geschäftsberichte Archiv

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen und Zahlen zu den Einrichtungen, Angeboten und Schwerpunkten der Arbeit des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V. der vergangenen Jahre.